©2019 FWG Wassenach

Wahl 2019


Für das in uns gesetzte Vertrauen möchten wir uns recht herzlich bedanken!


Wir konnten unseren Stimmanteil im Gegensatz zu  2014 um 4,2 % verbessern.


Für die kommenden Jahre werden wir daran arbeiten die gesteckten Ziele für das Wohlergehen unserer Dorfgemeinschaft nachhaltig im angemessenen Rahmen zu verfolgen.


In Folge die Ergebnisse der Wahl und eure gewählten Vertreter für den Gemeinderat..

Vor der Wahl 2019


Für die Zukunft in Wassenach möchten wir uns gemeinsam stark machen!

Wir wollen Politik näher zum Bürger bringen und ihre Anliegen und Probleme stärker berücksichtigen.


Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt unserer Arbeit. Deshalb übernehmen wir Verantwortung für eine sachbezogene Politik zum Wohle der Menschen im Ort.

 

Wir sind Menschen, die für Wassenach handeln, sachbezogen und bürgernah entscheiden.


Die Landwirtschaft, Verschönerung des Dorfbildes, Wünsche / Anliegen der Vereine, Erhaltung der Lebensqualität für alle Einwohner (Kindergarten, Schule, Einkaufsmöglichkeit), werden von uns, so weit wie möglich, unterstützt!

 

Ebenso möchten wir eine digitale und moderne Zukunft mitgestalten, dies bedeutet eine positive Einstellung zum Glasfasernetz für alle Haushalte!


Wichtiger als irgendeine Parteipolitik ist das Wohl unseres Ortes.

 

Gebt unserem breit aufgestellten Team für Wassenach bitte Eure Stimme... 

Ich fühle mich mit meiner Familie in Wassenach sehr wohl. Daher
engagiere ich mich gerne für Jung und Alt, Vereine und Neubürger.     

Damit unser Dorf weiterhin liebenswert und lebenswert bleibt.



"Ehrenamt bedeutet für mich, unseren Ort gemeinsam mit allen Generationen zu erleben und zu gestalten."


Nur wer sich aktiv mit einbringt, kann die Zukunft mit gestalten.


 - Wenn nicht jetzt, wann dann? -

"Wenn ich mich in meiner Gemeinde wohlfühlen will, muss ich auch etwas dazu beitragen, dann können sich auch andere Wohlfühlen.

In Wassenach konnte ich Wurzeln schlagen.

Mit meinem Engagement mochte ich Wassenach etwas zurückgeben."


Mein Dorf soll attraktiv sein und bleiben,
auch wenn unsere Kinder groß sind.

 

"Frag nicht was deine Gemeinde für dich tut,

sondern was du für deine Gemeinde tun kannst.

Veränderung kommt nicht von alleine...!"

 

"FWG – eine Politik die Mut macht:

keine Parteipolitik, sondern Politik für uns!"



"Das Wohl des Dorfes ist wichtiger,

als die Ziele des einzelnen."


"Das Leben in der Gemeinde ist vielfältig.

Alle Mitglieder prägen das Gesicht der Gemeinde.

Ich setze mich für alle ein."



"Mit meiner Erfahrung möchte ich gerne helfen,

Fehler der Vergangenheit zu vermeiden!"